NEWS

08.10.2018

Kieferorthopädischer Notdienst

Notdiensthotline
mehr

24.03.2020

Praxisöffnung während der Corona Krise

Sehr geehrte Patienten,

der Erfolg einer kieferorthopädischen Behandlung hängt stark von der regelmäßigen Kontrolle durch den Kieferorthopäden ab. Es sind die kleinen Korrekturen, die eine große Korrektur der Zahnfehlstellung erst möglich machen. Wenn Sie also längerfristig Ihre Kontrolltermine versäumen, ist der Erfolg Ihrer gesamten kieferorthopädischen
Behandlung gefährdet.

Wir haben unsere Praxis weiterhin für Sie geöffnet. Aufgrund des sich ausbreitenden Corona-Virus bitten wir Sie jedoch, unsere Praxis nicht aufzusuchen, wenn Sie an Erkältungs- oder grippeähnlichen Symptomen leiden.

In Notfällen kontaktieren Sie uns dann im Vorfeld telefonisch.

Wir bitten unsere Patienten, alleine, jedoch höchstens in Begleitung eines Erziehungsberechtigten, in die Praxis zu kommen, damit die vorgeschriebene Distanz von zwei Metern jederzeit gewährleistet ist.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!


Dr. Karin Blume-Kotzur, Dr. Harald Gréger
und das gesamte Praxisteam