Der richtige Zeitpunkt für den ersten Besuch

Kieferorthopädie ist keine Frage des Alters, eine Behandlung ist in jedem Alter möglich und sinnvoll.

Der Zeitpunkt für den Beginn einer Behandlung richtet sich bei Kindern nach dem Zahnwechsel und dem kieferorthopädischen Befund und kann nur vom Fachzahnarzt richtig beurteilt werden.

Frühbehandlungen im Milchgebiss sind bei bestimmten Anomalien angezeigt, bei denen nicht in erster Linie die Zahnstellung korrigiert wird, sondern die Gesichtsentwicklung beeinflusst wird.

Die reguläre Behandlung bei Kindern und Jugendlichen beginnt nach dem Durchbruch der Schneidezähne und umfasst die Zeit bis zum Abschluss des Zahnwechsels. In der Wachstumsphase lassen sich Fehlentwicklungen noch gut beheben.

Die Erwachsenenbehandlung erfolgt nach Abschluss der Gebissentwicklung und ist grundsätzlich in jedem Alter möglich. Immer mehr Erwachsene entscheiden sich für eine kieferorthopädische Behandlung. Für viele steht der Wunsch nach Ästhetik im Vordergrund. Doch oftmals kommt eine kieferorthopädische Behandlung auch im Vorfeld einer prothetischen- oder Implantatversorgung zum Tragen.

 

Kontakt

Kieferorthopädische Fachpraxis

Dr. Blume-Kotzur, Dr. Gréger
Seeburger Str. 3
13581 Berlin
Tel.: 030/3313010

News

06.12.2018 Stellenangebote

Wir stellen ein: Zahnmedizinische Fachangestellte (w/m) für Assistenz und Rezeption

mehr

06.12.2018 keine Sprechstunde während der Weihnachtsferien

Liebe Patientinnen und Patienten, vom 21.Dezember bis zum 6. Januar bleibt unsere Praxis...

mehr

20.09.2012 Kieferorthopädischer Notdienst

Notdiensthotline

mehr