Unsichtbare Kieferorthopädie

Viele Patienten haben Vorbehalte gegen auffallende Metallbrackets.
Vor allem Erwachsene wünschen sich aus beruflichen Gründen oft ästhetisch ansprechende Lösungen.
Neben der Verwendung unauffälliger zahnfarbener Keramikbrackets ist vor allem die Behandlungsweise mit klar transparenten, fast unsichtbaren Clear-Aligner-Schienen oder die Invisalign Technik zu nennen.

Völlig unsichtbar wird die Zahnspange wenn die Brackets auf die Innenseite der Zähne aufgebracht werden (Lingualtechnik).

.


Kontakt

Kieferorthopädische Fachpraxis

Dr. Blume-Kotzur, Dr. Gréger
Seeburger Str. 3
13581 Berlin
Tel.: 030/3313010

News

29.05.2019 Sommerferien

am 01. Juli keine Sprechstunde

mehr

20.09.2012 Kieferorthopädischer Notdienst

Notdiensthotline

mehr